Bitte beachten:
Barbaras Mittwochskurs um 19.15 Uhr findet ab sofort donnerstags um 19.30 Uhr statt.

Ayurveda

Ayurveda, die jahrtausende alte indische Heilkunst ist verankert in den Veden, den alten indischen   Weisheitsschriften. „Ayur“ heißt Leben und „Veda“ heißt Wissen, das „Wissen vom Leben“.

Ayurveda ist somit eine ganzheitliche Lehre, die den Menschen als Einheit von Körper und Geist, von Verhalten und Umwelt betrachtet. Sind diese Aspekte im Gleichgewicht und in Harmonie, resultiert daraus Gesundheit und Wohlbefinden.

Wichtige Eckpfeiler der ayurvedischen Gesundheitslehre sind neben den medizinischen Anwendungen vor allem Yoga, Pranayama und Meditation, eine ausgewogene, für den jeweiligen Konstitutionstyp passende Ernährung und verschiedene Heil- und Entspannungsmassagen.